Skip to main content

Was kostet eine Eismaschine mit Kompressor?

Eismaschine Preis – Wie viel kostet eine Eismaschine mit Kompressor eigentlich?

Mit den Kosten einer Eismaschine mit Kompressor verhält es sich, wie mit den meisten fortschrittlichen Geräten. Du bekommst Einsteigermodelle bereits zu einem relativ günstigen Preis. Theoretisch kannst Du aber auch Eismaschinen im Wert einer Mercedes C-Klasse kaufen.

Eine gebrauchte Eismaschine mit Kompressor und B Ware bekommst Du mit etwas Glück bereits unter 150 Euro. Recht viel günstiger wirst Du für ein gutes Modell aber nicht ausgeben können.

Gute Eismaschinen für den Hausgebrauch kosten in der Regel zwischen 200 und 300 Euro. In diesem Preissektor ist das Kosten-/Nutzenverhältnis unserer Meinung nach am größten. Du bekommst dort also das meiste für dein Geld.

Profi Modelle für den Hausgebrauch kosten zwischen 700 und 2000 Euro. Wer das Geld dafür hat, wird sich sicherlich lange Zeit an diesen Geräten erfreuen. Qualitativ können sie nämlich durchaus mit Eisdielen Eis mithalten. Die Verarbeitung ist genauso hochwertig, wie das Eis gut ist.

Eine gewerbliche Eismaschine kostet gebraucht circa 10.000 Euro. Das hört sich nach viel an? Neue Modelle können bis zu 35.000 Euro kosten! Was rechtfertigt diesen Preis, frägst Du dich? Vor allem die Menge an Eis, die Du mit ihnen herstellen kannst. Das sind nämlich bis zu 30 Kilogramm pro Stunde.


Was kostet eine Eismaschine mit Kompressor – Unser Fazit

Eine Kompressor Eismaschine kostet also zwischen 150 und 35.000 Euro. Wenn Du 30 Kilogramm Eis am Tag essen kannst, macht ein Profi Modell für besagte 35.000 Euro durchaus Sinn. Spaß beiseite.

Wir empfehlen dir Eismaschinen zwischen 200 und 300 Euro. In diesem Segment bekommst Du einfach das meiste für dein Geld. 


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *